SEIT 1779 DER WEINLADEN BERLINS

Hier finden Sie Weine mit Tradition und Zukunft

Ein köst­li­ches Mit­bring­sel, ein gutes Schlück­chen zum Fern­seh­abend oder fäss­erwei­se Qua­li­tät für die nächs­te Fami­li­en- oder Fir­men­fei­er, in unse­rer Wein­kar­te wer­den Sie fün­dig. Wir füh­ren über 100 aus­ge­wähl­te Wei­ne und legen größ­ten Wert auf ein facet­ten­rei­ches und aus­ge­wo­ge­nes Sor­ti­ment. Schließ­lich ist HABEL seit 1779 die ers­te Adres­se in Ber­lin, wenn es um boden­stän­di­gen Wein­ge­nuss geht. Zusätz­lich zu unse­ren deut­schen Wei­nen suchen wir immer nach geeig­ne­ten Neu­zu­gän­gen aus Ita­li­en, Frank­reich und Spa­ni­en. Unser Geheim­tipp ist die Wie­ge der Wein­her­stel­lung: Meso­po­ta­mi­en, ver­tre­ten durch die heu­ti­ge Tür­kei. Besu­chen Sie unse­ren HABEL Wein­han­del am Reichs­tag und ver­kos­ten Sie Ihre Favo­ri­ten vor Ort.